Gemeinsam Verantwortung übernehmen ...

Das Jahr 2016 war von der Herausforderung geprägt, eine große Zahl an Flüchtlingen, die aus Krisengebieten in Deutschland Zuflucht gesucht haben, aufzunehmen und zu integrieren. Dieser Verantwortung hat sich auch die VR Leasing Gruppe gestellt. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Partnern in der DZ BANK Gruppe setzt sich das Unternehmen für Geflüchtete und für Menschen, die durch ihren Migrationshintergrund Benachteiligung erfahren, ein.

Beim jährlichen Charity-Lauf, den die VR Leasing Gruppe 2016 zum achten Mal ausgerichtet hat, engagiert sich das Unternehmen gemeinsam mit seinen Mitarbeitern, die den Lauf durch ihren ehrenamtlichen Einsatz mittragen. Die Einnahmen kamen auch 2016 wieder komplett der Bürgerstiftung Vordertaunus zugute. Die Stiftung fördert Projekte, die sich in vorbildlicher Weise um die berufliche Integration junger Menschen verdient machen, die es als Migranten oder Geflüchtete schwerer als andere haben. 

Im Rahmen der Initiative „Wir zusammen“ der Deutschen Wirtschaft engagiert sich die VR Leasing Gruppe darüber hinaus seit 2016 gemeinsam mit Unternehmen der DZ BANK Gruppe für Flüchtlinge. Ziel der Initiative ist es, die Flüchtlinge bei der Integration in den Arbeitsmarkt zu unterstützen, beispielsweise über Praktika, Sprachkurse oder Weiterbildungsmaßnahmen. Mehr zum Nachhaltigkeitsmanagement der DZ BANK Gruppe finden Sie hier.