Ihre Filiale: Filiale ändern
Joachim Herrmann (GfM mbH & Co. Betriebs KG) und Ralf Tenbeck (Möbel Kerkfeld GmbH) empfehlen die Zentralregulierung der VR Leasing Gruppe.

Setzen Sie auf schlanke und transparente Abrechnungsprozesse.

Verbundgruppen genießen zwar oft attraktive Einkaufskonditionen, stehen jedoch häufig vor komplexen Abläufen, wenn es um die Zahlungsabwicklung geht.

In der Regel erhält jeder Einzelhändler für eine Warenlieferung oder Dienstleistung die gesonderte Rechnung. Einzeln und in Summe betrachtet, fällt für die Bearbeitung der Rechnungen einer Verbundgruppe also eine Menge Arbeit an. Nutzen Sie deshalb die Zentralregulierung als entlastende und sichere Instanz.

 

Wie funktioniert die Zentralregulierung?

Mit der Zentralregulierung bieten wir Ihnen ein Abrechnungssystem, das den Zahlungsverkehr zwischen den Mitgliedern und Lieferanten einer Einkaufsgemeinschaft deutlich vereinfacht und wesentliche Synergieeffekte fördert. Wir kaufen die Rechnungen der Vertragslieferanten an, sammeln diese und bezahlen sie fristgerecht zum fest vereinbarten Termin. Der Einzelhändler wiederum zahlt nur an uns.

 

Warum sollten Sie sich für die Zentralregulierung entscheiden?

Die Zentralregulierung spart Ihnen erheblichen Aufwand in der Buchhaltung und im Rechnungswesen. Zusätzlich übernehmen wir das 100%ige Delkredererisiko sowie das Zahlungsclearing gegenüber Ihren Lieferanten. So vermeiden wir doppelte Zahlungen der angeschlossenen Verbundunternehmen.

Wie funktioniert Zentralregulierung?

Schaubild - So funktioniert Zentralregulierung.

Vrl Piktogramme Rgb-bedarfsanalyse

 

Die Zentralregulierung – lohnend für alle beteiligten Parteien:

  • Als Verbundgruppe:
  • Nutzung von Konditionsvorteilen
  • Keine Eigenkapitalbindung
  • Vollständige Delkredereübernahme durch die VR Leasing Gruppe
  • Als Anschlusshaus:
  • Verbesserte Reputation gegenüber den Lieferanten
  • Die Selbstständigkeit im Einkauf bleibt erhalten
  • Sicherung von Skontoerträgen durch Zahlung in erster Kondition
  • Leistungsfähiges Online-System „ZR-Online“ zur Bearbeitung und Kontrolle

 

  • Als Lieferant:
  • Umsatzausweitung durch Mitgliederkonzentration
  • Keine Limitbegrenzung für Warenlieferungen
  • Feste Regulierungsgarantie
  • Keine eigene Bonitätsprüfung oder Warenkreditversicherung erforderlich

Warum Zentralregulierung mit der VR Leasing Gruppe?

Als Marktführer in der bankgestützten Zentralregulierung bieten wir Ihnen zusätzliche Sicherheit durch den Sicherungsfonds des Bundesverbandes der deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken

Sie erhalten einen Vertrag, der optimal und individuell auf Ihre Verbundgruppe abgestimmt ist

Auch als einzelnes, größeres Unternehmen mit einem Einkaufsumsatz ab 10 Mio. Euro pro Jahr können Sie die Vorteile der Zentralregulierung mit uns nutzen – sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie uns an!

Gerne beraten wir Sie rund um das Thema Zentralregulierung.

Vrl Piktogramme Rgb-telefon06196 99 4545
Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Zentralregulierung.