Ihre Filiale: Filiale ändern

Häufige Fragen


Warum soll ich mich für VR Leasing flexibel entscheiden?

VR Leasing flexibel bietet Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Optionen und dadurch höchste Flexibilität und Planungssicherheit. Sie erhalten die Rahmenentscheidung, Ihr Angebot und den Darlehensvertrag sofort vor Ort noch im Beratungsgespräch – ohne Sicherheiten. Zusätzlich profitieren Sie von einer einfachen und schnellen Kreditauszahlung.

Welche Unterlagen werden für die Rahmenprüfung benötigt?

Für die Rahmenprüfung genügen entweder Ihre Einnahmenüberschussrechnung oder Gewinn-und-Verlust-Rechnung der letzten zwei Geschäftsjahre (bestätigt durch Ihren Steuerberater oder externen Buchhalter). Eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) ist leider nicht ausreichend.

Warum muss ich für VR Leasing flexibel keine Sicherheiten erbringen?

Bei der Bearbeitung eines Antrages mit Sicherheiten entsteht ein hoher  bürokratischer Aufwand. Unsere Kreditentscheidung erfolgt rein bonitätsbezogen – fair und schnell. So können Sie Ihre Sicherheiten für andere Finanzierungswünsche nutzen.

Rahmenzusage und Darlehensvertrag - wie muss ich mir das vorstellen?

Sie wissen beispielsweise, dass Sie für eine Neuanschaffung liquide finanzielle Mittel benötigen, aber noch nicht genau in welcher Höhe. Sofern die entsprechende Bonität vorliegt, erhalten Sie im Beratungsgespräch bei uns schnell, unverbindlich und kostenfrei einen Kreditrahmen von 5.000 bis maximal 60.000 Euro. Danach haben Sie 6 Monate Zeit, den von Ihnen tatsächlich benötigten Kreditbetrag innerhalb des vereinbarten Kreditrahmens abzurufen.

Wie ist der Ablauf, sobald ich eine Rahmenzusage erhalten habe?

Mit der Rahmenzusage bekommen Sie auch die Höhe Ihres Rahmens mitgeteilt. Sie sagen uns einfach, wie viel Sie innerhalb des vereinbarten Kreditrahmens in Anspruch nehmen möchten und erhalten sofort Ihren Darlehensvertrag. Die Auszahlung erfolgt auf das von Ihnen angegebene Konto, sobald alle notwendigen Unterlagen vollständig vorliegen.

Welche Flexibilitätsoptionen gibt es und wie kann ich diese nutzen?

Folgende Flexibilitätsoptionen stehen Ihnen nach sechs gezahlten Raten zur Verfügung und können einfach bei Ihrem Bankberater bestellt werden:

- Einmaliges Aussetzen der Raten

- Änderung der Laufzeit

- Erhöhung des Darlehens um bis zu 10 Prozent des Kreditrahmens

Sondertilgungen sind dagegen jederzeit und ohne Einschränkungen möglich. Überweisen Sie einfach den gewünschten Betrag Ihrer Sondertilgung auf Ihr Darlehenskonto. Zusammen mit Ihrem Bankberater können Sie festlegen, ob Sie mit einer Sondertilgung die Laufzeit verkürzen oder die monatliche Darlehensrate senken möchten.

Wie lange habe ich Zeit, meinen Kredit abzurufen?

Ihre Rahmenzusage ist sechs Monate lang gültig. Innerhalb dieser Zeit können Sie jederzeit Ihren Kredit bis zur genehmigten Rahmenhöhe abrufen. Wenn Sie innerhalb der sechs Monate Ihren Kredit nicht abgerufen haben, verfällt Ihre Rahmenzusage und es ist ein Neuantrag erforderlich.

Kann ich die Laufzeit meines Darlehens nachträglich ändern?

Ja, Ihr Darlehensvertrag enthält die Option, die Laufzeit einmalig um bis zu 24 Monate zu verlängern oder zu verkürzen. Zusätzlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, kostenlose Sondertilgungen zu leisten, die zur Verkürzung der Laufzeit genutzt werden können.